Marienplatz-Galerie

  • Willkommen auf der Website der Marienplatz-Galerie!

    Die Grundsteinlegung für die Marienplatz-Galerie erfolgte am 2. Juni 2010. Auf 5.770 Quadratmtern Grundstücksfläche entstand ein siebengeschossiges Shopping-Center mit vier Einzelhandelsebenen und rund 15.000 Quadratmetern Handelsfläche. Im dritten Obergeschoss befindet sich eine Büroebene mit 2.700 Quadratmetern. Auf der Parkebene im zweiten Untergeschoss der Marienplatz-Galerie stehen 148 Stellplätze zur Verfügung. Sieben Aufzüge und elf Fahrtreppen verbinden die einzelnen Ebenen der Marienplatz-Galerie. Die halbkreisförmige Mall ist einem Theater nachempfunden.  Zum 1. Juli 2015 übernahm die BCM Center Management GmbH aus Hamburg das Center- und Vermietungsmanagement für das Shopping Center Marienplatz-Galerie in Schwerin. Die BCM ist damit für das Management von derzeit sechs Einkaufzentren verantwortlich.